Mediation soll gekrümmten Nordanflug versenken

Deutschland schickt, initiert durch Süddeutschland, den deutschen Ex-General Wolfgang Schneiderhan zu Verhandlungen in die Schweiz los, um mittels sogenannter „Mediation“ den gekrümmten Nordanflug endgültig zu versenken. Die Bezeichnung Mediation ist falsch, denn es handelt sich um einen Auftrag von Süddeutschland für den hinter die Kulissen des Bundesrats geschickten ex-General Wolfgang Schneiderhan, den gekrümmten Nordanflug ein … Weiterlesen

Frankfurter Flughafen will Nachtflüge teurer machen

Travel Inside 01.07.2019 Auch Zürich erhöht die Gebühren für Landungen in der Nacht. Ein Konkurrent des Zürcher Flughafens zieht bei den Lärmzuschlägen für Nachtflüge nach: Für Landungen nach 23 Uhr sollen Airlines am Frankfurter Flughafen bald höhere Gebühren bezahlen. Damit will Fraport Anreize für leisere Flugzeuge setzen. Voraussichtlich im Juli wird das Unternehmen beim hessischen … Weiterlesen

Deutsche sauer, weil sie kein SRF mehr empfangen

20min 07.06.2019 – Signal abgeschaltet Seit Anfang Juni empfangen grenznahe Deutsche kein SRF mehr, weil die SRG das digitale Antennenfernsehen eingestellt hat. Lokalpolitiker kämpfen nun für den TV-Empfang. Seit Wochen rumorte es in der deutschen Grenzregion, nun ist es passiert: Wie die «bz Basel» berichtet, können deutsche Zuschauer im Grenzgebiet seit Montag kein SRF 1 … Weiterlesen

Nach Beschwerden aus Deutschland: Uno greift in den Fluglärmstreit ein

AZ 14.5.2019 Deutsche probieren im Fluglärmkonflikt ein neues Kampfmittel aus. Der Fluglärm stört die Bewohner der südbadischen Gemeinden ennet dem Rhein schon lange. Nun haben sie die Unece eingeschaltet. Bei der Unece handelt es sich um die Wirtschaftskommission der Uno für Europa. Die Unece bestätigt, dass 2017 eine deutsche Bürgerinitiative den Fall ans Uno-Gremium herangetragen … Weiterlesen