Zürich braucht Platz für die Geschäftsfliegerei – trotz dem peinlichen Fehler des Bundes in Dübendorf

NZZ 29.11.2019 Ein gravierender Fehler des Bundes beschädigt in Sachen Flugplatz Dübendorf das Vertrauen der Bevölkerung in den Prozess. Aber die Verlagerung der Business-Jets nach Dübendorf bleibt wichtig. Die Panne, die dem Bund in Zusammenhang mit dem geplanten Business-Jet-Betrieb in Dübendorf unterlaufen ist, kann man nur als peinlich bezeichnen. Fünf Jahre nachdem er den Betrieb … Weiterlesen

Was für ein Murks!

TA 28.11.2019 Wenn es um die Fliegerei geht, ziehen die Anwohner regelmässig den Kürzeren. So auch in Dübendorf. Es klingt schon ziemlich peinlich. Da beschliesst der Bundesrat, auf dem Militärflugplatz Dübendorf künftig Geschäftsflieger anzusiedeln. Er macht eine Ausschreibung und erteilt danach der Flugplatz Dübendorf AG eine Betriebsbewilligung. Und jetzt, fünf Jahre später, stellt er fest: … Weiterlesen

Flugplatz Dübendorf AG ist befremdet über das Vorgehen des UVEK

Flugplatz Dübendorf AG 28.11.2019 – Medienmitteilung Mit Erstaunen hat die Flugplatz Dübendorf AG (FDAG) von der Mitteilung des Eidg. Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK in Sachen Flugplatz Dübendorf Kenntnis genommen. Sie wird das Gutachten des Bundesamtes für Justiz (BJ) sowie das beschriebene Vorgehen des UVEK sorgfältig prüfen. Gleichzeitig fordert die FDAG, dass … Weiterlesen

Flugplatz Dübendorf: Stellungnahme der Regierung zur neuen Ausgangslage

Zürcher Regierungsrat 28.11.2019 Heute Donnerstag hat das Eidgenössische Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK) die Medien über eine neue Ausgangslage beim Flugplatz Dübendorf informiert. Dass so grundlegende Fragen betreffend die Sicherheit und das Grundeigentum so spät im Prozess geprüft werden, kritisiert der Regierungsrat. Er erwartet vom UVEK eine sorgfältige Analyse der neuen Ausgangslage, … Weiterlesen