Ergänzungen zum Betriebsreglement 2017 für den Flughafen Zürich öffentlich aufgelegt

BAZL Bern, 05.09.2019 – Die Flughafen Zürich AG (FZAG) hat dem Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) im Herbst 2017 die Entflechtung der Abflugrouten im Westen sowie die Einführung von Südstarts geradeaus bei Bise in Form des Betriebsreglements 2017 zur Genehmigung unterbreitet. Ein halbes Jahr später legte der Flughafen dem BAZL ausserdem neue Berechnungen zur Fluglärmbelastung in der Nacht vor. Nach der

WeiterlesenErgänzungen zum Betriebsreglement 2017 für den Flughafen Zürich öffentlich aufgelegt

Dieser Inhalt ist auf Mitglieder beschränkt. Wenn Sie bereits Benutzer sind, melden Sie sich bitte an. Neue Benutzer können sich unten registrieren.

Anmelden
   
Registrieren
*Benötigtes Feld