Erhöhter Trainingsbetrieb auf dem Militärflugplatz Dübendorf

Nau 29.10.2019

Ausbildungskurs des Lufttransportgeschwaders 3 auf dem Flugplatz Dübendorf findet von Montag, 4. November, bis Donnerstag, 7. November, statt.

Der Nachtflug ist eine Kernkompetenz des modernen Lufttransports. Der Nachtflug ist aber anspruchsvoll und braucht daher auch vermehrtes Training und Ausbildung.

Um die Besatzungen bestmöglich auf das kommende WEF (World Economic Forum) vorzubereiten, findet in der Woche 45 von Montag bis Donnerstag für das Lufttransportgeschwader 3 ein Ausbildungskurs im Bereich Nachtflug statt. Es ist daher mit erhöhtem Helikopterflugbetrieb ab dem Flugplatz Dübendorf zu rechnen.

Einzelne Flüge sind bis längstens um 22:00 Uhr geplant.