Südanflug NEIN! Blog und Infos zu Zürich Schweiz

Südstarts geradeaus
Keine Südstarts geradeaus!

Der lauteste Fluglärmgegner geht selber auf die grosse Reise

TA 10.03.2014 Thomas Morf war die personifizierte Südschneise, nun packt er seine Sachen. Wem er sein lärmgeplagtes Haus überlässt und wohin es ihn zieht. «Der grosse Zampano tritt ab»: So titelte der Bürgerprotest Fluglärm Ost eine Medienmitteilung über den Rücktritt von Thomas Morf. Fünf Worte, die treffender nicht beschreiben könnten, wie Morf als Präsident des … Weiterlesen

Morf verreist

NZZ 28.2.2014 Thomas Morf hat als oberster Südschneiser in den letzten zwölf Jahren die Zürcher Flughafenpolitik mitgeprägt. Für die einen ist er ein sturer Egoist, für die anderen ein unermüdlicher Kämpfer. Nun verreist er – ohne Termin für die Rückkehr. Er hat auch ein anderes Gesicht. Für einmal trägt er an diesem nebligen Januarmorgen keine … Weiterlesen

Westanflug soll den Süden entlasten

Landbote 20.02.2014 Die Stiftung gegen Fluglärm fordert Westanflüge, um Südstarts geradeaus zu verhindern. Der Flughafen sagt Nein – wegen der Lägern. Die Stiftung gegen Fluglärm hat ihren Sitz in Zumikon im Süden des Flughafens. Um die vom Bundesamt für Zivilluftfahrt eingebrachten Südstarts geradeaus zu verhindern, hat die Stiftung nun ein altes Konzept ausgegraben: die Anflüge … Weiterlesen

Westanflüge sind möglich mit Entlastung für den Osten, Süden und die Stadt Zürich.

Stiftung gegen Fluglärm 20.02.2014 „Aargau Connection“ verhindert Lösung der Vernunft. Nach Auffassung der Stiftung gegen Fluglärm kann mit Westanflügen auf den Flughafen Zürich die Zahl stark lärmgestörter Personen wieder unter den durch Volksentscheid festgelegten maximalen ZFI-Wert von 47´000 Menschen fallen. Schon 2002 wurden aufgrund eines möglichen Staatsvertrages verschiedene Varianten unter Einschluss des Westanfluges 10 entworfen. … Weiterlesen

Stiftung gegen Fluglärm verlangt Westanflüge

Stiftung gegen Fluglärm, 20.02.2014 – Medienmitteilung „Aargau Connection“ verhindert Lösung der Vernunft – Lägern ist kein Hindernis. Die vor über zehn Jahren geforderte Westanflugpiste 10 am Flughafen Zürich kann die Fluglärmproblematik entspannen und die Kantone Thurgau, St. Gallen und Zürich von Fluglärm entlasten. Sie erlaubt einen weitgehend kreuzungsfreien Betrieb und verhindert auch die von der … Weiterlesen