Fluglärmbeschwerde: Warum Südanflüge bei dreissig Knoten Westwind?

Update Ist dies die Sicherheit, die Sie immer propagieren? AntwortLärmmanagement & AnwohnerschutzFlughafen Zürich AGlaerm@zurich-airport.com 10. Dezember 2018Aufgrund einer durchziehenden Schauerzelle waren die Sichtverhältnisse zwischen 22 und 22.30 Uhr für Ostanflüge ungenügend. Deshalb erfolgten einige Anflüge von Süden. Peter D. in Dübendorf Trotz starken Westwinden konnte anscheinend von Süden her gelandet werden. Auch bei Rückenwind (Süden) … Weiterlesen

Der VFSN setzt grosse Hoffnungen in BR Simonetta Sommaruga im UVEK

VFSN 10.12.2018 Der Verein Flugschneise Süd – NEIN (VFSN) begrüsst den Wechsel von Bundesrätin Simonetta Sommaruga ins Eidgenössischen Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation. Nachdem sich BR Doris Leuthard mit den Worten „Tragen Sie Sorge zu unserem Land, die Schweiz gibt es nur einmal“ von der vereinigten Bundesversammlung verabschiedete,  ist der VFSN überzeugt, dass … Weiterlesen

Grosse Rochade im Bundesrat

Blick 10.12.2018 Die Departemente sind neu verteilt Es kommt zur grossen Rochade: Guy Parmelin (SVP) übernimmt das Wirtschaftsdepartement, Simonetta Sommaruga (SP) das Uvek, Karin Keller-Sutter (FDP) die Justiz und Viola Amherd (CVP) muss mit dem Verteidigungsdepartement vorlieb nehmen. Simonetta Sommaruga (SP) übernimmt das Uvek War das Uvek erste Wahl für Sommaruga? «Ich habe mich sehr … Weiterlesen

Flughafen Zürich: Berichterstattung und Ausblick

Regierungsrat 07.12.2018 – Medienmitteilung Der Regierungsrat hat den Flughafenbericht 2018 verabschiedet. Die in der kantonalen Eigentümerstrategie für die Flughafen Zürich AG vorgegebenen Ziele wurden erreicht, der Fluglärm-Index stieg hingegen wiederum leicht an. Um die Situation für die Flughafenbevölkerung zu verbessern, wurden bereits diverse Massnahmen lanciert. So hat der Homecarrier SWISS Milliarden in lärmgünstigere und grössere … Weiterlesen

Immer mehr Leute leiden unter dem Lärm rund um den Flughafen Zürich

AZ 7.12.2018 Auch im vergangenen Jahr sind mehr Menschen rund um den Flughafen Zürich von Fluglärm gestört worden. Hauptgründe dafür sind leicht mehr Flüge sowie das Bevölkerungswachstum. Der Zürcher Fluglärm-Index (ZFI) misst seit dem Jahr 2007 die Zahl der von Fluglärm geplagten Menschen rund um den Flughafen Zürich. Höchstens 47’000 Personen dürften sich stark gestört … Weiterlesen