Landesregierung von Baden-Württemberg zu Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) und Ausbauplänen des Zürcher Flughafens

Landtag von Baden-Württemberg 8.02.2019 Die Landesregierung ist der Auffassung, dass der Fluglärmstreit mit der Schweiz auch im Interesse gutnachbarschaftlicher Beziehungen letztlich allein politisch, möglichst über einen neuen Staatsvertrag, beigelegt werden kann. Vor diesem Hintergrund wird eine grenzüberschreitende Umweltverträglichkeitsprüfung derzeit nicht aktiv eingefordert. Kleine Anfrage des Abg. Lars Patrick Berg AfD Ich frage die Landesregierung: Wie steht die

WeiterlesenLandesregierung von Baden-Württemberg zu Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) und Ausbauplänen des Zürcher Flughafens

Dieser Inhalt ist auf Mitglieder beschränkt. Wenn Sie bereits Benutzer sind, melden Sie sich bitte an. Neue Benutzer können sich unten registrieren.

Anmelden
   
Registrieren
*Benötigtes Feld