Mitwirkung beim SIL-Konzeptteil

Bürgerinnen und Bürger (Privatpersonen) sowie Körperschaften des öffentlichen und privaten Rechts können sich zum Entwurf des SIL-Konzeptteils äussern.

Den Schneisern im Süden von Zürich wird empfohlen, sich besonders im Hinblick auf die geplanten neuen Südstarts und den schon heute erfolgenden Südanflügen zu äussern. Anstelle einer Interessenabwägung des Bundes (Raumplanung) findet in Tat und Wahrheit eine reine Interessenvertretung des Flughafens statt.

Hier sind die zugehörigen Dokumente zu finden

https://www.bazl.admin.ch/sil-mitwirkung

Stellungnahmen zum SIL-Konzeptteil sind bis am 4. September 2018 schriftlich einzureichen an:

Bundesamt für Zivilluftfahrt
Sektion Sachplan und Anlagen
3003 Bern