Lobhudelei nagt an Glaubwürdigkeit

Leserbrief 28.09.2018 Rücktritt von Bundesrätin Leuthard SRF-Nachrichten, Echo der Zeit, Tagesschau, Tele Züri, 10 vor 10 alle 27.9.2018 Bei der Verkündung des Rücktritts von Bundesrätin Leuthard wurde ihre grandiose Leistung über alle Masse durch sämtliche Sprecher oben genannter Institute gelobt. Nebst ihren positiven Leistungen, die zweifelsohne zu würdigen sind, wurde aber mit keinem Wort die Leistung … Weiterlesen

Konsultative Konferenz zum Betriebsreglement 2017

Zürcher Volkswirtschaftsdirektion 28.09.2018 – Medienmitteilung Im Rahmen der Konsultativen Konferenz Flughafen Zürich orientierten die Zürcher Volkswirtschaftsdirektion, das Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) und die Flughafen Zürich AG die Zürcher Gemeinden über geplante Änderungen im Flugbetrieb bei Tag und in der Nacht. Der Einbezug von Gemeinden und Interessensgruppen ist ein wichtiger Bestandteil des kantonsinternen Meinungsbildungsprozesses mit Blick … Weiterlesen

Ständerat verlangt bessere Interessenswahrung gegenüber Deutschland

Nau 27.09.2018 Der Ständerat will eine grundsätzliche Neubeurteilung der Beziehungen zu Deutschland über alle Politikbereiche hinweg. Er nennt dabei den Zürcher Flughafen. Das Wichtigste in Kürze Nationalrat Ruedi Noser kritisiert die Beziehung zwischen der Schweiz und Deutschland. Der Bundesrat begrüsst den Vorschlag des Ständerats, die Beziehungen zu verbessern. Der Bundesrat muss aufzeigen, wie die Schweiz ihre … Weiterlesen

Der Flughafen Zürich liegt mit der Swiss im Clinch

NZZ 22.9.2018   Der Airport will seine Kapazitäten vergrössern. Doch die Swiss fürchtet sich vor noch mehr Verspätungen und Konkurrenz. Eigentlich sollte zwischen dem Flughafen Zürich und seiner wichtigsten Kundin, der Airline Swiss, eitel Sonnenschein herrschen. Das Geschäft brummt wie verrückt für beide. Der Flughafen knackt Passagierrekorde und verdient an Gebühren, Shoppingumsätzen und Parkeinnahmen. Die … Weiterlesen

Flexibilisierung der Pistenöffnungszeiten – Antrag auf Nichtgenehmigung

Einsprache VFSN (PDF) Teilnahme an Einsprache – Achtung: Eingabefrist ist der 29.09.2018! Rechtsbegehren 3. Es seien die Teile 3.1 und 3.2 (Entflechtung Abflugrou­ten ab Piste 28 und ab Piste 16; insbesondere die Süd­route quer über die Stadt Zürich und weiteren südlichen Gebiete) sowie 3.4 (Flexibilisierung Pistenöffnungszei­ten; insbesondere Öffnung der Piste 16 für Südstarts von 06.30 – … Weiterlesen