60’000 Personen vom Lärm des Flughafen Zürich belästigt

Blick 06.12.2019 Alle Airlines investieren in leisere Flugzeuge. Diese zahlen sich aus: Die Zahl der lärmbelästigten Anwohner um den Flughafen Zürich sinkt. Der Richtwert des Fluglärm-Index wird trotzdem bei weitem überschritten. Der Fluglärm rund um den Flughafen Zürich ist und bleibt eine Plage für die Anwohner. Immerhin konnte die Lage ein wenig entschärft werden: Im … Weiterlesen

Soll Benzin billig bleiben oder nicht?

SRF 01.12.2019 Die Subventionierung von fossilen Energieträgern wird scharf kritisiert. Auch die Schweiz handle irrational, so Greenpeace. 500 Milliarden Subventionen Benzin, Diesel, Kerosin, Heizöl – sie alle produzieren CO2 und sind mitverantwortlich für die klimatischen Veränderungen auf unserem Planeten. Irritierend ist, dass ausgerechnet diese Brennstoffe künstlich massiv verbilligt, also subventioniert werden. Seit bald 10 Jahren … Weiterlesen

Zürich braucht Platz für die Geschäftsfliegerei – trotz dem peinlichen Fehler des Bundes in Dübendorf

NZZ 29.11.2019 Ein gravierender Fehler des Bundes beschädigt in Sachen Flugplatz Dübendorf das Vertrauen der Bevölkerung in den Prozess. Aber die Verlagerung der Business-Jets nach Dübendorf bleibt wichtig. Die Panne, die dem Bund in Zusammenhang mit dem geplanten Business-Jet-Betrieb in Dübendorf unterlaufen ist, kann man nur als peinlich bezeichnen. Fünf Jahre nachdem er den Betrieb … Weiterlesen