Ausbau Flughafen Zürich: Landesregierung Baden-Württemberg geht in Deckung

Südkurier 06.05.2018 Kanton Zürich baut seinen Flughafen weiter aus. Baden-Württemberg lässt den Eidgenossen freie Hand. Der Zürcher Flughafen ist längst eine Großbaustelle. Während die Arbeiten an dem Milliarden-Projekt The Circle vorangetrieben werden und an anderer Stelle eine neue Gepäckabfertigung (Kosten 470 Millionen Schweizer Franken) entsteht, rollen jetzt weitere Bagger an, um das Pistensystem schneller zu … Weiterlesen

Schnellabrollwege ab Piste 28 werden gebaut

ZZ 24.04.2018 Kloten Zwischen Mai und November finden auf der Westseite des Flughafens Zürich die Bauarbeiten für den ersten Schnellabrollweg ab Piste 28 statt. Parallel erfolgt der Baustart für den zweiten Schnellabrollweg. Mitte der kommenden Woche beginnen im Westen des Flughafens die Arbeiten für den ersten Schnellabrollweg «Bravo 7» (siehe B7 in Visualisierung). Das gibt … Weiterlesen

Pläne des Flughafens Zürich schrecken Deutsche auf

AZ 15.4.2018  Süddeutsche Politiker fürchten, dass der Neubau des Terminals 1 zu ihren Lasten geht In Kloten entsteht in den kommenden Jahren Grosses. «Flughafen Zürich plant Mega-Bauprojekt» titelte Mitte Februar die «Nordwestschweiz» und machte die Baupläne des Flughafens öffentlich, über die in einem Personalmagazin informiert wurde. Konkret ging es um den Neubau des Terminals 1 (ehemals … Weiterlesen

Kämpferische Töne – Generalversammlung des Vereins «Flugschneise Süd Nein» (VFSN)

Maurmer Post, 06.04.2018 Die Generalversammlung des VFSN fand am 26. März in der Fällandner Zwicky-Fabrik statt. Ein Referat von Stephan Widrig – CEO des Flug- hafens Zürich – gab naturgemäss Anlass zu einigen Diskussionen. Der Verein erneuert ausserdem seine Organe: Präsident Matthias Dutli tritt zurück und wird durch den Zumiker Edi Rosenstein ersetzt, der zugleich … Weiterlesen

Flughafen CEO Stephan Widrig zu Gast an der GV des VFSN.

VFSN 27.03.2018 Neuer Präsident gewählt (VFSN) An der Generalversammlung Verein Flugschneise Süd – NEIN vom 26.3.2018 in Fällanden war der CEO der Flughafen Zürich AG zu Gast. Er präsentierte den knapp 200 Anwesenden die Argumente für die aktuellen Flugsysteme und stellte sich anschliessenden den engagierten Fragen aus dem Publikum, wobei naturgemäss  Flugbewegung mit lediglich 1.5% … Weiterlesen