Südanflug NEIN! Blog und Infos zu Zürich Schweiz

Südstarts geradeaus
Keine Südstarts geradeaus!

Swiss & Co.: Rettungsaktion wird noch viel teurer

SRF 23.09.2020 Hunderte Millionen Franken neues Eigenkapital für die Flugsicherung Skyguide und eine Milliardenbürgschaft für Flug- und Bodenbetriebe: Ohne Steuergelder wäre die Branche am Boden. Die Bedeutung der Luftfahrt wird vom Bund jedoch zu gross dargestellt. Gerade mal sieben Flugzeuge der Swiss waren Ende März noch in der Luft. Wegen der Corona-Pandemie wurden Grenzen geschlossen, … Weiterlesen Swiss & Co.: Rettungsaktion wird noch viel teurer

1 Million Franken Verlust pro Tag: Swiss muss ihre Pläne für den Winter kürzen

LZ 21.09.2020 Die Airline wird die kommenden Monate weniger häufig als geplant fliegen. Zu schaffen macht ihr auch das veränderte Kundenverhalten. Derweil kommt es beim Mutterkonzern Lufthansa zu drastischen Kürzungen. Die Erholung in der Aviatik lässt auf sich warten. Die Aussichten verdüstern sich sogar. Am Montag gab die Lufthansa eine weitere Hiobsbotschaft bekannt: 150 der … Weiterlesen 1 Million Franken Verlust pro Tag: Swiss muss ihre Pläne für den Winter kürzen

Swiss muss 500 Millionen Franken Gewinn erreichen

TA 20.09.2020 – Bund droht mit Übernahme In den Verträgen zum Rettungskredit wird von der Swiss ein hoher Profit verlangt. Ansonsten kann der Bund alle Aktien übernehmen. Der Druck auf Airline und Mitarbeitende ist gewaltig, denn das Geschäft läuft wieder schlechter. Die Swiss spurt Massenentlassungen vor. Wie die SonntagsZeitung vergangene Woche schrieb, diskutiert die Fluggesellschaft … Weiterlesen Swiss muss 500 Millionen Franken Gewinn erreichen

Westanflug doch machbar?

Die Stiftung gegen Fluglärm (StgFl) setzt sich erneut für den Westanflug ein und setzt ihn auf die Traktandenliste. Das BAZL-Argument „nicht möglich“ akzeptiert StgFl nicht. Ohne eine unabhängige, technische Expertise aus dem Ausland besteht jedoch kaum Aussicht auf Erfolg. StgFl trat im Februar 2014 via Medienmitteilung das erste Mal mit dem Westanflug an die breite … Weiterlesen Westanflug doch machbar?

Stiftung gegen Fluglärm nimmt Stellung zum TA-Faktencheck und zu den Südstarts

Im Tages-Anzeiger vom 19. Oktober 2016 unterzieht Liliane Minor den durch das BAZL und die Skyguide geplanten Südstarts einem Faktencheck. Die Stiftung gegen Fluglärm kann den dort aufgestellten Schlüssen und Ausführungen nicht beipflichten, weil wichtige Fakten – bewusst oder unbewusst – nicht oder nicht vollständig dargestellt werden. Die Stiftung nimmt deshalb zu den einzelnen Punkten … Weiterlesen Stiftung gegen Fluglärm nimmt Stellung zum TA-Faktencheck und zu den Südstarts