Ungleiche Balance – Der Süden erhält flächendeckend mehr Fluglärm

Stadt Zürich 2.10.2018 – Medienmitteilungen Allianzgemeinden haben Einsprache gegen das neue Betriebsreglement erhoben Das neue Betriebsreglement des Flughafens Zürich belastet das dichtest besiedelte Gebiet um den Flughafen unverhältnismässig. Gleich mehrere Änderungen zu Gunsten von Kapazitätserhöhungen bringen zusätzlichen Lärm für die Gemeinden im Süden des Flughafens. Die betroffenen Allianzgemeinden haben Einsprache gegen das neue Reglement erhoben. Die Allianz Ballungsraum

WeiterlesenUngleiche Balance – Der Süden erhält flächendeckend mehr Fluglärm

Dieser Inhalt ist auf Mitglieder beschränkt. Wenn Sie bereits Benutzer sind, melden Sie sich bitte an. Neue Benutzer können sich unten registrieren.

Anmelden
   
Registrieren
*Benötigtes Feld