Sara Stalder – auf die Barrikaden gehen für die Konsumenten

Bluewin 2.9.2019

Auch die Swiss schröpft Schweizer Flugpassagiere und schlägt hier gern mal aufs Ticket drauf. Schaden sich die Unternehmen so nicht langfristig selber?

Die Flugbranche ist eine sehr selbstbewusste Branche. Kritik perlt ab, es herrscht zudem eine gewisse Willkür vor. Es ist leider auch nicht so, dass diese Branche dem harten Wettbewerb ausgesetzt ist. Vielfach sind die Ausweichmöglichkeiten für Fluggäste sehr eingeschränkt. Unternehmen können sich allgemein einiges leisten, bevor sich die Kundschaft von ihnen abwendet, besonders, wenn es nicht viele Mitbewerber gibt.

Daher wäre es wichtig, dass eine übergeordnete Behörde beim Marktversagen einschreiten kann. Doch genau im Flugverkehr fehlt eine effektive und international agierende Kontrollbehörde, an die sich Fluggäste wenden können und die auch Sanktionen gegenüber Fluggesellschaften verhängen kann.

Konsumentenschützerin Sara Stalder

Sara Stalder kämpft mit Leidenschaft für faire Preise und fairen Wettbewerb. Dafür wurde sie schon als die Jeanne d’Arc der Konsumenten betitelt.