Verkehrsstatistik vom Oktober 2018

Flughafen Zürich 12.11.2018 Im Oktober 2018 sind 2’904’250 Passagiere über den Flughafen Zürich geflogen. Das entspricht einem Plus von 5.3% gegenüber derselben Periode des Vorjahres. Die Anzahl Lokalpassagiere stieg im Oktober 2018 um 4.7% auf 2’150’161. Der Anteil der Umsteigepassagiere lag bei 25.8% (+0.4 Prozentpunkte gegenüber Vorjahr) und die Zahl der Umsteigepassagiere stieg um 7.0% … Weiterlesen

Verordnung über die Flughafengebühren: BAZL gefährdet künftige Investitionen in die Flughafeninfrastruktur

Flughafen Zürich 12.11.2018 Das Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) hat seine Vorschläge zur im Juni angekündigten Anpassung der Verordnung über die Flughafengebühren präsentiert. Würde der Vorschlag des BAZL umgesetzt, würden die aviatischen Erträge am Flughafen Zürich in der nächsten Gebührenperiode um rund 25% oder über 150 Millionen Franken pro Jahr tiefer ausfallen. Da in der Luftfahrt … Weiterlesen

Luftwaffe übt Nachtflug

Nau 09.11.2018 Militär bittet um Verständnis der Bevölkerung   Der Nachtflug ist eine Kernkompetenz des modernen Lufttransports. Der Nachtflug ist aber anspruchsvoll und braucht daher auch vermehrtes Training und Ausbildung. Um die Besatzungen bestmöglich auf das kommende WEF vorzubereiten, findet von Montag, 12. November 2018, bis Donnerstag, 15. November 2018, für das Lufttransportgeschwader 3 ein Ausbildungskurs im Bereich … Weiterlesen

Flüsterjet der Swiss heult wie ein brünftiger Wal

Blick 7.11.2018 Triebwerk-Probleme beim neuen Flugzeug Der reduzierte Lärm gilt als einer der Hauptvorzüge der A220-Flieger, welche die Swiss gerade massenhaft einflottet. Doch gerade wegen dieses Modells beschweren sich nun massenhaft Anwohner des Flughafens Zürich. Grosse Versprechungen sollte man halten: 50 Prozent leiser als andere Maschinen seiner Klasse sei die Bombardier C-Series, verkündete die Swiss … Weiterlesen

Wichtiger Sieg vor Baurekursgericht für Innovationspark Zürich

AZ 2.11.2018 Etappensieg für den Innovationspark Zürich auf dem Militärflugplatz Dübendorf: Das Zürcher Baurekursgericht hat einen Rekurs von zwei Anwohnern gegen den Gestaltungsplan abgewiesen. Der Entscheid ist noch nicht rechtskräftig und kann ans Verwaltungsgericht weitergezogen werden. Auf eine Beschwerde trat das Gericht mangels Legitimation des Anwohners gar nicht ein, der zweite Rekurs wurde vollumfänglich abgewiesen. … Weiterlesen