Fluglärm macht Bezirk Meilen zum Verlierer

StgFl 15.07.2019 Die finanzstarken Gemeinden des Bezirks Meilen im Kanton Zürich sind die eigentlichen Verlierer auf dem Zürcher Immobilienmarkt. Seit Beginn der Flugzeuglandungen von Süden her auf Kloten im Oktober 2003 hat sich das Preisniveau stark verändert. Zwischen Zollikon und Meilen sind die Immobilienpreise seit 2012 stagnierend, dies ganz im Gegensatz zum linksufrigen Bezirk Horgen, … Weiterlesen

Kantonsrat Entscheid für zusätzlichen Fluglärm in der Nacht

Kein Gehör für Lärmgeplagte. Die EVP gab den Ausschlag bei der Abstimmung im Kantonsrat über die weitere Missachtung des Nachtflugverbotes. Mitteilung an die EVP des Kantons Zürich markus@schaaf.ch, sekretariat@evpzh.ch Sehr geehrter Herr Präsident Sehr geehrte Damen und Herren Massnahmen gegen späte Flüge seien unnötig. Dies durften wir Lärmgeplagten kürzlich in den Medien lesen. Herr Schaaf, … Weiterlesen

Schweizer Altersheime sind Fallen: Stirb schneller, solange das Geld reicht

Inside Paradeplatz 13.7.2019 – Off Topic Kosten für 4. Lebensabschnitt schiessen durchs Dach – Angehörige und Steuerzahler bluten – Wie sparen? In den nächsten sechs Jahren werden 50’000 alte Menschen Plätze in Alters- und Pflegeheimen suchen, aber keine finden. Sie sind einer Pflegeindustrie ausgeliefert, die derzeit knapp 100’000 Plätze in 1’500 Heimen zur Verfügung stellt. … Weiterlesen

Medien folgen blind den falschen Argumenten der Swiss/Lufthansa

Infosperber 11.07.2019 Eine Lenkungsabgabe auf Flugtickets ist längst fällig. Doch NZZ und Tamedia-Zeitungen verbreiteten die Lüge des Alleingangs. Eine Lenkungsabgabe auf Flugtickets dürfe die Schweiz «nicht im Alleingang» einführen, lautet das Mantra von Swiss/Lufthansa, und grosse Medien plappern das unbedarft nach. Tatsächlich aber ist das Gegenteil der Fall: Die Schweiz hat als eines der wenigen … Weiterlesen

Tamedia vergleicht Kuh mit Flugzeug

Schweizer Bauer 10.07.2019 – Klima Im Rahmen der Artikelserie des Tamedia-Verlags zur Landwirtschaft wurde geschrieben, dass die über 560’000 Milchkühe in der Schweiz so viel CO2-Äquivalente ausstossen wie 1456 vollbesetzte Boeing 777 der Swiss mit 340 Passagieren auf dem Flug Zürich–Melbourne retour. Dieser Vergleich hinkt, wie Fabienne Thomas, Energie- und Umweltverantwortliche beim Schweizer Bauernverband, auf … Weiterlesen