Gedenktag 16 Jahre Südanflüge – Schützenhaus Zumikon

Am Mittwoch, 30. Okt 2019 um 05:45 Uhr veranstaltet der VFSN den 16.Jahrestag der Südüberflüge beim Schützenhaus Zumikon. Kommen und setzen Sie ein Zeichen! Keine neuen Südstarts geradeaus über dicht besiedeltes Gebiet. Vor 10 Jahren Gedenktag 6 Jahre Südanflug – VFSN Forchdenkmal Die Atmosphäre morgens um 6 Uhr mit dem speziellen Licht, der hügeligen Landschaft … Weiterlesen

16. Jahrestag der Südüberflüge – VFSN

Setzen Sie mit uns ein „brennendes“ Zeichen. Wir protestieren und erwarten zusammen die ersten Südanflüge mit einem leuchtenden „Fackel-Nein“. Datum: Mittwoch, 30. Oktober 2019, 05.45 Uhr Ort: Schützenhaus Zumikon (genügend Parkplätze vorhanden). Wir brauchen Helfer für diesen Anlass. Bitte bei info@vfsn.ch melden. Verein Flugschneise Süd – NEIN 8117 Fällanden   –   044 825 25 31   –   www.vfsn.ch   –   PC 87-313604-9 Für Sicherheit und Lebensqualität in unserer Region

Einsprache des VFSN gegen Ergänzung BR17

VFSN 11.10.2019 Ergänzend zu unserer Einsprache vom 10.10.2018 hat unser Anwalt im Namen des VFSN und von 6168 weiteren Personen fristgerecht Einsprache gegen Änderungen im BR17, neue Fluglärmimmissionen in der Nacht, die Anpassung des Sicherheitszonenplans, die Planungswerte in der Nacht, die Vorverlegung von Slots in der ersten Nachtstunde und gegen vier zusätzliche Slots eingereicht. Das … Weiterlesen

Flughafen-Anwohner: «Das glaubt wohl niemand im Ernst»

TA 09.10.2019 Ein Gutachten rechnet wegen kürzerer Flugzeiten mit einem Abbau von 8000 Arbeitsplätzen am Flughafen Zürich. Das sei Schwarzmalerei, sagen die Anwohner. Seit zwei Jahren tobt am Flughafen Zürich ein neuer, unübersichtlicher Streit. Es geht um Flugrouten und Verspätungen. Mit einem neuen Betriebsreglement sollen die Probleme gelöst werden. Doch im Moment ist eher das … Weiterlesen